Die eigene Band gründen, aber wie?

Gutes Equipment ist bei der Bandgründung auch nötig

Eine eigene Band war schon immer Ihr Traum? Na, dann scheuen Sie sich nicht davor, Ihren Traum zu verwirklichen. Eine Band zu gründen ist einfacher als Sie denken. Sie haben aber einen unmusikalischen Freundeskreis? Auch das ist kein Problem. Im Internet gibt es tausende Musiktalente, denen es genau wie Ihnen geht und gerne einer Band beitreten wollen.

Kosten für eine Band

Die Kosten für eine Band können sehr stark variieren. Es kommt darauf an, wie professionell Ihre Band werden soll. Wollen Sie eine Band nur zur Freizeitbeschäftigung gründen oder wollen Sie mit Ihrer Band auf Schützenfesten, Geburtstagen und vielleicht sogar auf richtigen Konzerten auftreten? Wenn Sie nur eine Freizeitbeschäftigung suchen, brauchen Sie lediglich einen einfachen Proberaum. Dazu eignet sich bereits ein Keller. Die Kosten sind daher sehr niedrig. Wenn Sie mit Ihrer Band jedoch Geld verdienen wollen, müssen Sie zunächst erst mal viel in die Ausrüstung stecken. Verstärker, Mikrofon und viele andere Geräte müssen gekauft werden. Je nach Band kann solch eine Investition sehr teuer werden. Dies kann nicht jeder aus der Portokasse bezahlen. Falls Sie einen Kredit beantragen wollen, können Sie auf der Internetseite http://www.kreditrechner.com die Konditionen der einzelnen Anbieter miteinander vergleichen. Für eine professionelle Band reicht ein kleiner Kellerraum nicht aus. Sie brauchen einen Proberaum, in der die Akustik stimmt und der schallgeschützt ist. Die Mieten für solch einen Raum können je nach Lage und Zustand sehr stark variieren. In größeren Städten gibt es häufig auch die Möglichkeit, einen professionellen Proberaum stündlich zu mieten.

Bandmitglieder finden

Heutzutage müssen Sie nicht mehr viel Geld in Zeitungsanzeigen stecken, um Bandmitglieder zu finden. Im Internet können Sie auch kostenlos nach Musiktalenten suchen. So können Sie in Blogs zum Thema Musik eine kostenfreie Anzeige schreiben. Sie sollten dazu regionale Blogs bevorzugen. Wenn Sie eine Band in Berlin gründen wollen, wäre der Blog „Musik in Berlin“ der ideale Anzeigenplatz. Auf der offiziellen Homepage von Berlin können Sie auch kostenlose Kleinanzeigen aufgeben. Diesen Service bieten viele Internetportale von größeren Städten an. Falls sie keinen musikalischen Blog finden, der sich auf Ihre Stadt bezieht, können Sie auch selbst einen Blog eröffnen.

Bild: Holger.Ellgaard CC-BY-SA-3.0