Videospiele und PC Games 2011 für Kinder

Auch Nintendogs müssen geschrubbt werden (Bild: Nintendo)

Dass Kinder Videospiele mögen, ist ja keinen große Überraschung. Spätestens seit dem Erscheinen des Nintendo Entertainment System (NES) sind Spiele für Konsolen und für den PC bei den Kleinen Alltag. Jedoch eignen sich nicht alle Spiele für die Kleinen, deshalb sollten Eltern schauen, dass sie sich vorher gut informieren, welche Spiele 2011 für die Kleinen erscheinen, die man bedenkenlos kaufen kann.

Lego Star Wars III für DS und Wii

Oben wurde ja schon das NES erwähnt und Nintendo bietet heute immer noch die kinderfreundlichsten Konsolen mit der Wii und dem portablen Nintendo DS. Für Kinder, die schon in der Grundschule sind bietet sich hier „Lego Star Wars III“ für den Nintendo DS, die Wii und den PC (Xbox360 und PS3 sind auch dabei) an. Das Spiel basiert zum einen auf der computeranimierten Serie Clone Wars, allerdings sind alle Figuren aus Lego, man muss also keine Angst vor brutalen Szenen haben. Das Spiel ist ab 6 Jahren freigegeben und bietet eine gute Mischung aus Actionsequenzen und Rätseln. Das Spiel kann zu zweit gespielt werden, Aufgaben müssen dann im Team gelöst werden, ein guter Lerneffekt also. Das Spiel ist am 24. März erschienen und kostet für die Wii und den Nintendo DS knapp 40 Euro, für den PC 30 Euro.

Nintendogs und Cats auf dem 3DS

Am 25. März hat Nintendo den 3DS gelauncht. Hier werden zu Beginn auch einige Spiele geboten, welche für Kinder interessant sind. Ganz oben auf der Liste dürfte wohl „Nintendogs + Cats: Golden Retriever & neue Freunde“ stehen. Hinter dem langen Titel verbirgt sich eine Haustiersimulation. Das ist besonders gut, wenn sich Ihr Kind ein echtes Haustier wünscht. So ist schon einmal in Ansätzen ersichtlich, dass ein Tier viel Pflege und Aufmerksamkeit braucht. Es gibt auch klassische Lernspiel auf dem Nintendo DS, dieses Jahr ist aber noch nichts groß angekündigt worden. Eventuell wird es neue Spiele der Reihe „Lernerfolg Vorschule“ geben. Diese bieten Video. und PC Spiele für Vorschulkinder, zum Teil mit bekannten Figuren, wie Prinzessin Lillifee.

Fazit

Es gibt genug Software für Kinder, allerdings sollten Sie genau hinschauen. Im Netz finden sich oft Gameplayvideos und es kann auch nicht schaden, wenn Sie sich mit Ihrem Kind zusammen an PC oder Konsole hinsetzen.